top of page

Schröpfmassage

Humoraltherapie


Das erwartet Dich:

Schröpfen kann Blockaden lösen. Über diese Form der Heilkunde finden wir geschichtliche Nachweise bis zurück nach Mesopotamien als eine der ersten uns bekannten Hochkulturen (4. Jahrtausend vor Christus!). Bei uns in Europa schrieb Hippokrates, der „Vater der Medizin“, in der Antike die ersten wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen über dieses Therapieverfahren nieder. Im späten Mittelalter und der frühen Neuzeit waren, unter anderen, Schröpfgläser die Werkzeuge der Bader. Weit vorher finden sich aber bereits Niederschriften bei den Chinesen, Ägyptern sowie in der arabischen Medizinlehre. Unabhängig von diesen Entwicklungen haben die Schamanen und Schamaninnen bzw. Medizinmänner/-frauen vieler indigener Völker ähnliche Behandlungen praktiziert und tun dies teilweise bis heute. Häufig fungieren hier die Hörner von Tieren als Schröpfköpfe. Bis heute ist dieses altbewährte Verfahren der Humoraltherapie fester Bestandteil der Naturheilkunde und ich durfte es während meiner Heilpraktikerausbildung theoretisch und praktisch erlernen. Ich schätze diese physikalische Therapie sehr und durfte im Laufe meiner Praxis immer wieder staunen, wie durch die Schröpfkopfmassage neben der Physis auch Geist und Seele bewegt werden können. Die Humoraltherapie kann sich begünstigend auswirken auf z. B. Verspannungen, Muskelverhärtungen (Myogelosen), Hexenschuss, Kniegelenksarthrose, Karpaltunnelsyndrom (Einklemmung des Mittelhandnervs im Handgelenkstunnel), Durchblutungsstörungen, Müdigkeit, Stress, Nerven- und Kopfschmerzen, Leber- und Gallen-Erkrankungen, Verdauungsstörungen, Bluthochdruck, Asthma, Wechseljahresbeschwerden und depressiven Verstimmungen. Bei der hier angebotenen Einheit von 60 Minuten ist die Behandlung auf den Rücken fokussiert. In einer Einheit von 90 Minuten verbinde ich die energetische Ganzkörpermassage mit einer Schröpfkopfmassage am Rücken sowie einem gezielten Aufsetzen von Schröpfgläsern am Rücken und weiteren am Körper angezeigten Stellen. Diese ist separat buchbar.

  • 1 Stunde
  • 94,12 Euro

bottom of page